Autor: Thomas

Melbourne

Ein siebenstündiger Flug brachte uns in der Nacht auf den 2. November nach Melbourne. Inklusive weiteren 3 Stunden Zeitverschiebung zu Hongkong war es dann auch schon wieder Mittag. Mit öffentlichem Nahverkehr ging es dann zuerst vom Flughafen in die Nähe von Melbourne City und von dort ließen wir uns von […]

Read More

Yosemite National Park

Heute morgen ging es nach einem kurzen Frühstück wieder zeitig los zu einem der Höhepunkte unserer Reise, dem Yosemite Nationalpark. Wir hatten noch eine einstündige Fahrt ins Yosemite Valley vor uns. Nach einiger Unsicherheit konnten wir am Eingang zum Park feststellen, das auch hier unser Nationalpark Pass galt. Dieser dürfte […]

Read More

Silicon Valley

Heute stand das Silicon Valley auf dem Programm. Gut gelaunt machten wir uns nach einem kurzen Frühstück in Monterey auf die 1,5 stündige Fahrt ins Silicon Valley. Das erste Ziel war natürlich der Apple Campus am Infinite Loop. Dort gibt es einen Apple Store, der entgegen anderer Aussagen nicht nur […]

Read More

Los Angeles

Heute Vormittag stand erst mal ein wenig Büroarbeit an, sodass wir uns erst um ca. 10:30 Uhr auf den Weg machten. Unser erstes Ziel war das Griffith Observatory, denn von dem in den Hügeln Hollywoods im Griffith Park gelegenen Aussichtspunkt hat man eine atemberaubende Sicht über Los Angeles. Das Gebäude […]

Read More

Route 66

Heute früh sind wir zeitig aufgestanden, da wir eine längere Fahrt vorhatten: Es ging u.a. über die Route 66, Mojawe Wüste nach Twentynine Palms. Doch zuerst einmal fuhren wir nach Kingman. Während der zweieinhalb stündigen Fahrt recherchierte ich, dass Kingman eigentlich nicht wirklich was zu bieten hat für einen kurzen […]

Read More

Anreise in die USA

Lange darauf hin gefreut, jetzt geht es endlich los. 6:00 Uhr morgens klingelte der Fahrdienst (großen Dank an Daddy, du bist der Beste) für den Transfer zum Ulmer Hauptbahnhof. Noch schnell ein Frühstück geshoppt und nach einer kurzen Wartezeit stand auch schon pünktlich (ja die Bahn kann auch pünktlich) der […]

Read More

19. und 20. Tag: Mandawa – Delhi – Heimreise

Nach einer schönen Nacht im ehemaligen Maharaja Palast und einen ausgiebigen Frühstück nahmen wir Abschied von der herben Schönheit und der reichen Kultur Rajasthans und es erwartete uns heute die lange Rückfahrt nach Delhi (290 km). Unterwegs an einer Raststätte bildeten wir uns noch in den indischen Gottheiten weiter. In […]

Read More

18. Tag: Mandawa

Heute Morgen gab es ein herrliches Freiluftfrühstück in unserem Zeltcamp. Anschließend ging es mit Eselkarren zurück in die Zivilisation, sprich unseren Reisebus, der wenige Kilometer weiter bereits auf uns wartete. Dann ging es auch schon weiter nach Mandawa. Unterwegs hielten wir an einer indischen Autobahnraststätte und durften ein Glas frisch […]

Read More